Jamal Oudriss auf Platz 7 in Deutschland

7. Juni 2018

Am vergangenen Wochenende wurde in Düsseldorf der DTTB Talent Cup ausgespielt. Dabei handelt es sich um einen nationalen Vergleichswettkampf der Jahrgänge 2007 und 2008 (U12). Für Jamal war es die erste Nominierung durch den Westdeutschen Tischtennis-Verband für eine nationale Veranstaltung. „Jamal hat sich sehr gefreut, dass er zu dieser Veranstaltung eingeladen wurde und war entsprechend motiviert“, meinte Jakob Eberhardt, der Jugendwart des TV Refrath.

Die zwei Tage liefen dann auch wirklich gut und Jamal konnte mit Platz 7 und seinen gezeigten Leistungen überzeugen. „Der siebte Platz ist ein super Ergebnis für die erste nationale Veranstaltung“, so Eberhardt. Noch wichtiger als die Platzierung war aber die spielerische Verfassung von Jamal, die sowohl Julian Peters als auch Jakob Eberhardt als sehr gut einschätzten. „Jamal war gegen jeden Gegner in der Lage spielerisch mitzuhalten“, erklärt Jakob Eberhardt, „an der mentalen Verfassung müssen wir weiterarbeiten, da macht er sich manchmal selbst das Leben schwer.“

Die Teilnahme von Jamal am Talentcup ist für die Jugendarbeit des TV Refrath eine großartige Bestätigung der Arbeit der vergangenen Jahre. „An dieser Stelle möchte ich gerne Julian Peters hervorheben, der seit mittlerweile mehr als 15 Jahren einen Top-Top-Top Job in der Nachwuchsarbeit bei uns macht“, lobt Jakob Eberhardt.

In den kommenden Wochen stehen für Jamal die nächsten Prüfungen auf dem Terminplan, am 17.06.2018 spielt er als Jahrgangsjüngerer beim Top 32 Turnier des WTTV mit.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archiv

Bilder

  • Sieger Eltern-Kind Turnier
  • Eltern-Kind Turnier – Alle Teilnehmer
  • 2007 und jünger
  • 2005-2006
  • 2003-2004 – Alle Teilnehmer
  • Mini Meisterschaften 2015 – Alle Teilnehmer