TV Refrath 9 - 2 Bergheim

22. April 2018 - 14:00

Erste Mannschaft krönt sensationelle Saison des TV Refrath mit dem Sieg gegen Bergheim

Drei Herrenmannschaften des TVR schaffen die Meisterschaft in ihrer Liga

Nach den sensationellen Siegen am vergangenen Wochenende gelang gegen den TV Bergheim der notwendige Sieg um den Aufstieg in die NRW Liga sicher zu stellen. „Mit einer sehr konzentrierten Leistung haben wir sehr souverän gewonnen“, stelle Jakob Eberhardt im Anschluss an das Spiel fest. Die einzigen beiden Punkte für den TV Bergheim ließen Marc Hecht gegen die gegnerische Nummer 1, Uwe Peters, und das Doppel Kevin Weinert/Frank Boden gegen das Einser-Doppel der Gäste zu. Jakob Eberhardt konnte zwei Siege erspielen, Marc Hecht, Kevin Weinert, Fabian Wahl, Peter Mertens-Urbahn und Frank Boden siegten je einmal. Dazu kamen zwei Doppelsiege durch Eberhardt/Hecht und Wahl/Mertens-Urbahn. „Damit haben wir diese grandiose Saison hervorragend beendet und konnten im Anschluss mit der ganzen Vereinsfamilie feiern“, freute sich Eberhardt über den gelungenen Abschluss.

Bereits am Samstag hatte die vierte Mannschaft des TV Refrath mit einem Erfolg gegen Sand dafür gesorgt, dass ein weiterer Titel nach Refrath ging. Nach dem bereits feststehenden Titel der Dritten gibt es dieses Jahr drei Meistermannschaften aus Refrath. „Das ist sicherlich ein sensationeller Erfolg der gesamten Abteilung“, resümierte Jakob Eberhardt, „und das alles im Jahr unseres 50jährigen Vereinsjubiläums – großartig“.