Kirchner & Krutt Cup 2022
12. Juli 2022
Spitzentischtennis in Refrath

Am kommenden Wochenende, 05.-07.08.2022, richtet der TV Refrath zum vierten Mal den „Kirchner & Krutt Cup“ aus.

Ein Highlight dieses Wochenendes wird das Einladungsturnier am Freitag, den 05.08.2022 ab 17.00 Uhr sein. Hier treffen sich Spieler der zweiten bis vierten Liga, um den diesjährigen Turniersieger auszuspielen. Organisator Jakob Eberhardt freut sich auf das Turnier: „Wir sind sehr glücklich, dass wieder ein so hochkarätiges Teilnehmerfeld in Refrath ihr Können zeigen wird“.

Neben Topfavorit Erik Bottroff vom Zweitligisten Borussia Dortmund sind auch diverse Jugendnationalspieler sowie Regional- und Oberligaspieler am Start. „Endlich sind in diesem Jahr auch wieder unbegrenzt Zuschauer erlaubt, sodass wir auf eine volle Halle hoffen“, so Eberhardt. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird natürlich auch bestens gesorgt sein.

Neben dem Einladungsturnier findet sowohl ein Einzel- als auch ein Mannschaftsturnier statt. „Wir haben insgesamt 10 Einzelspielklassen und 3 Mannschaftswettbewerbe für alle Spielerinnen und Spieler“, erklärt Eberhardt. Das Besondere ist, dass die Spielklasse ausschließlich nach den sogenannten TTR Punkten eingeteilt wird. Das bedeutet, dass sich im Bestfall immer viele gleichstarke Spieler*innen gegenüberstehen.

An allen Tagen wird es wieder ein Live-Streaming Angebot aus der Halle geben, welches der TV Refrath zur Verfügung stellt. Das Turnier der S-Klasse wird darüber hinaus Thorsten Rothkopf mit seinem Kanal „this_is_tabletennis_germany“ begleiten, aufzeichnen und auf Youtube veröffentlichen.“.

Foto: Jörg Fuhrmann